Lebensqualität für unsere Stadt  ->  aktuell


Einleitende Worte zur Jahreshauptversammlung im Okt 2021
geschr. am. 01.10.2021

 

  Verkehrs- und Verschönerungsverein  Rhoden e. V.

                                                                                                                                                                                                                                                                             Rhoden, den  30.  Sept. 2021

                                                                                                                Landstraße 13

                                                                                                                Telefon  05694 604

                                                                                                                 Reinhard Schäfer

 

 

 An    alle     Mitglieder !


   E I N L A D U N G     zur    Mitgliederversammlung

 

am  Mittwoch, dem   27. Oktober  2021,  um 19:00 Uhr im Gemeinschaftshaus  Rhoden

 

Dazu  laden wir  alle Vereinsmitglieder und interessierte Mitbürger  herzlich ein.

 

Tagesordnung bitte auf der Rückseite entnehmen.

 

Nach mehr als 19 Monaten Pandemiezeit ist es uns gestattet, wieder Versammlungen durchzuführen.

Bitte bringen sie einen Mund- und Nasenschutz mit!

 

Was ist nicht alles geschehen seit der letzten Versammlung ?

 

Zu Erinnerung :

 

Unser 1. Vorsitzender Willi Tewes ist verstorben und einen Nachfolger zu finden war nicht einfach. Neben zahlreichen verstorbenen Mitgliedern möchten wir erwähnen unseren langjährigen Kassierer Fritz Ristein und ehemaligen Vorsitzenden und Waldreferenten Manfred Burth.

Allen Verstorbenen gilt  unser Respekt, und sie haben  bis zu ihrem Ableben unserem Verein die Treue gehalten.

Wir haben die Tagesordnung mit Erläuterungen und Beschlussempfehlungen versehen.

Wir wollen hiermit die Verweildauer in geschlossen Räumen auf ein geringes Zeitfenster  setzen.

 

Wir hoffen auf gute Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

 

DER VORSTAND

 

 




Erläuterungen zu Top. Jahreshauptversammlung Okt. 2021
geschr. am. 01.10.2021

 

Erläuterungen zu den wichtigsten Tagesordnungspunkten:

Zu  Top   1         keine  Erläuterungen

Zu Top    2         falls Änderungen gewünscht werden,

                           bitte schriftlich beim Geschäftsführer bis 1 Woche  vor der

                           Sitzung einreichen

Zu Top    4         Kassenbestand  wird  durch den  Kassierer vorgetragen

Zu   Top  5 a      Bericht  der Kassenprüfer wird zur Kenntnis genommen

Beschlussempfehlung :

                           Dem Kassierer wird  Entlastung erteilt sowie dem gesamten Vorstand

 

Zu   Top  5 b     Wahl eines weiteren Kassenprüfers

 

Zu Top  6  b      Nach dem Tod des 1. Vorsitzenden Willi Tewes,

                            der den Verein  mehr als zwei  Jahrzehnte  führte, konnte

                            Herr Joachim Oellrich  gewonnen werden, die Geschicke des Vereins

                            weiter zu führen.     

                            Herr Joachim Oellrich, verh. mit Frau Silvia, hat zwei Kinder, ist 43 Jahre

                       alt und seit acht Jahren wohnhaft in Diemelstadt, Nussbäumer Weg Nr.  15.

                    

                       Er  hat Vermessung an der Universität Hannover studiert und

                       arbeitet seit mehreren Jahren als Fachbereichsleiter

                       beim Amt für Bodenmanagement Korbach.

                       Aus dem Vorstand wird Herr Joachim Oellrich als künftiger

                       Vorsitzender vorgeschlagen. Er wird sich  bei der Mitgliederversammlung

                       persönlich vorstellen.

                          Falls  Ergänzungen/Vorschläge gewünscht werden, sind diese

                          schriftlich beim Geschäftsführer  bis  spätestens zum 19.10.21

                          einzureichen.

Beschlussempfehlung :

                         Herr Joachim Oellrich wird zum 1. Vorsitzenden gewählt

 

Top   6  c          Bisheriger Amtsinhaber kandiert wieder

 

Top   6  d          Bisheriger Amtsinhaber kandiert wieder

 

Top   7             Herr Friedrich Hübel wird die Ortschronik kurz vorstellen und erläutern.

Beschlussempfehlung:

                        Aufgrund der Kassenlage wird vorgeschlagen, hierzu einen

                         Zuschuss von 500,--  Euro  beizusteuern.

 

Top    8            Die angedachten Maßnahmen wurden bis heute nur zum Teil

                         von der zuständigen Stelle umgesetzt. Die Übernahme der

                         Pflegemaßnahmen auf Jahre gestaltete sich für uns auf Dauer

                         als  nicht  umsetzbar bzw. recht schwierig.

                         Eine vertragliche Bindung mit dem Land Hessen hielten wir

                         für  nicht verträglich.

 

Beschlussempfehlung :

                     Die Versammlung nimmt den Bericht zur Kenntnis

 

 

 




Jahreshauptversammlung am 27. Okt. 2021
geschr. am. 01.10.2021

  Verkehrs- und Verschönerungsverein  hoden e. V.

 

                                                                                                                                                                                   Rhoden, den  30.  Sept. 2021                                       

 

                                   E I N L A D U N G

                                                  zur

                                 Mitgliederversammlung

 


Unsere diesjährige  Mitgliederversammlung  findet am

 

                                Mittwoch, dem   27. Oktober  2021,  um 19:00 Uhr

im Gemeinschaftshaus  Rhoden

statt.

Dazu  laden wir  alle Vereinsmitglieder und interessierte Mitbürger  herzlich ein.

 

Tagesordnung:

 

1. Begrüßung

2. Protokoll der letzten Mitgliederversammlung

     -  ist beigefügt  /  Kenntnisnahme  /  Änderung  / 

3. Gedenken der Verstorbenen

4. Bericht des Kassierers

5. Bericht der Kassenprüfer

    a. Beschluss über die Entlastung des Kassierers und des gesamten Vorstandes

    b. Benennung eines(er) weiteren  Kassenprüfers(in), da Herr W. Heinemann ausscheidet

6. Neuwahl des Vorstandes

    a.  Wahl eines Wahlleiters - Vorschlag Vorstand:   Bgm. Elmar Schröder -

    b.  Wahl eines Vorsitzenden/Vorsitzende

    c.  Wahl eines Geschäftsführers/Geschäftsführerin

    d.  Wahl eines Kassierer/Kassiererin

7.  Ortschronik Rhoden   - Sachstandsbericht durch Friedrich Hübel -

8.  Naturschutzmaßnahmen vor dem Quast  -  Sachstandbericht -

9. Verschiedenes

 

Wir hoffen auf gute Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

 

DER VORSTAND

 

 

 

 

 

 




Nachruf für Ehrenvorstandsmitglied Fritz Ristein
geschr. am. 11.03.2021

                       N a c h r u f   

Für den Verkehrs-und Verschönerungsverein von

Herbert Dinger zur Trauerfeier von Fritz Ristein am 25.11.2019 vorgetragen.

..........„Ergänzend darf ich für den Verkehrs und Verschönerungsverein berichten,
dass Fritz Ristein mehr als 60 Jahre Mitglied dem Verein angehörte und
dabei über 48 Jahre die Kasse geleitet hat.
Neben seiner Kassierer Tätigkeit war Fritz ein kompetenter Ansprechpartner
und half bei den verschiedenen Projekten mit,
trotz seiner späteren Behinderung.
Im Jahr 2012 wählten die Mitglieder Ihn zum Ehrenvorstandsmitglied
Er hinterlässt eine beratende Lücke im Vorstand,
er war ein Vorbild für jüngere Mitbürger unserer Ortsgemeinschaft.
Wir verlieren mit Fritz einen wertvollen Menschen, der in erster Linie
an das Wohl und den Zusammenhalt des Vereines dachte.
Unser tiefempfundenes Mitgefühl gilt seiner Frau und der Familie.
Wir werden unseren Ehrenvorstandsmitglied vermissen und
sein Andenken in ehrenvoller Erinnerung behalten."


Der Vorstand

 




Nachruf Friedrich Wilhelm Tewes
geschr. am. 09.03.2021

Nachruf

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Rhoden e.V. nimmt Abschied von seinem langjährigen
1. Vorsitzenden,
Herrn
Friedrich Wilhelm Tewes,

der am 19.2.2020 nac h schwerer Krankheit verstorben ist.
Er war seit Mai 1996 Vorsitzender unseres Vereins und hat diesen besonders in seiner Zeit als
selbständiger Handwerksmeister tatkräftig unterstützt. Aber auch als sein Wirken krankheitsbedingt eingeschränkt war, stand er uns stets beratend zur Seite.

Wir sprechen Friedrich Wilhelm Tewes für seine Dienste Dank und Anerkennung aus und werden ihm ein
ehrendes Andenken bewahren.

Für den Vorstand:

Reinhard Schäfer                                                               Helmut Römer
Geschäftsführer                                                                 Kassierer

 

 

 



[ << ]>> ][1-5]  [6-10]  [11-15]  [16-20]  [21-25]  [26-30]  [31-35]  [36-40]  [41-43]